+ 49 (0) 211 - 16896 - 0   |   info@trowe.de

Datenschutz

Datenschutz | Trowe Versicherungsmanagement

Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre – TROWE schützt sie.

Versicherungen helfen, Ihren Besitz zu sichern. Zu diesem Besitz gehören in zunehmendem Maße auch Daten. Wir wissen, wie wichtig eine vertrauensvolle Beziehung zwischen unseren Mandanten und uns ist. Deshalb unternehmen wir auf dieser Website alle Anstrengungen um dem hohen TROWE Standard gerecht zu werden.

Speichert TROWE die Informationen, die Sie eingeben?

Ihre Daten werden zur Übermittlung an das jeweilige TROWE-Haus kurzfristig auf dem Webserver zwischengespeichert. Die übermittelten Daten werden von der bearbeitenden Stelle in unserem Verwaltungsprogramm gespeichert.

Art, Dauer:

Angebotsinformationen die nicht zum Vertragsabschluß führen werden nach Ablauf der Bindefrist gelöscht.
Allgemeine Vertragsinformationen, solange es zur Erfüllung unseres Maklerauftrags notwendig ist.
Schadeninformationen (Ausnahme Lebens-, Kranken-, Unfall-, Entführungs- oder ähnliche Versicherungen s.u.) werden in erforderlichem Umfang gespeichert.

Persönliche Informationen zu Lebensverhältnissen, Krankengeschichte o.ä. werden direkt an den jeweiligen Versicherer weitergegeben (soweit es zur Vertragserfüllung notwendig ist). TROWE speichert diese Daten nicht.

Alle gespeicherten Informationen werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung, soweit gesetzliche Bestimmungen nichts anderes vorsehen, gelöscht!

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot der TROWE-Domains und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Im einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers verwendetes Betriebssystem

Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können daher nicht gebildet werden. Die gespeicherten Daten werden nur zu regelmäßigen Sicherheitschecks ausgewertet.

Eine Weitergabe an Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nur im angegebenen Rahmen statt. Diese Website verwendet keine Cookies. Auch andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können, werden nicht verwendet.

Warum benötigen wir teilweise so umfangreiche Angaben von Ihnen?

Zu einer vollständigen Risikoanalyse, ist die Kenntnis aller vorhandenen Risiken notwendig. Anhand Ihrer Angaben ermitteln wir die potentiellen Gefahren, die Ihnen oder Ihrem Betrieb drohen. Diese werden Ihnen dargelegt. Dabei wird aufgezeigt welche der Risiken, zu welchem Preis versicherbar sind.

Sie entscheiden was versichert werden soll!

Wir müssen beurteilen können, was versicherbar ist.

Was geschieht mit Ihren Angaben?

Wir arbeiten mit einer Vielzahl von Versicherungsunternehmen zusammen. Jede Versicherungsgesellschaft hat Ihre Stärken aber auch Schwächen. Wir leiten die von uns aufbereiteten Informationen an Versicherer weiter, die aus unserer Erfahrung und Marktkenntnis in der Lage sind Ihnen adäquaten Deckungsschutz zu bieten. Aufgrund dieser Ausschreibung erhalten Sie ein Angebot.

Die angesprochenen Versicherer haben bei der Bearbeitung von Angeboten nur ein Ziel: Sie wollen ein günstiges, sorgfältig ausgearbeitetes Angebot unterbreiten. Sie können sicher sein, daß Sie aufgrund von Anfragen an TROWE nicht mit unerwünschten Vertreterbesuchen oder Werbeschreiben von Versicherern zu rechnen haben!

Wie sicher sind Ihre Daten bei TROWE?

Wir erfüllen sämtliche strengen Anforderungen des BSDG und weiterer einschlägiger Gesetze. Eine regelmäßige Kontrolle unserer Sicherheitsmaßnahmen durch externe EDV-Fachleute ist gewährleistet. Nicht nur für diese Website, sondern auch für die einzelnen TROWE-Standorte haben wir alle Anstrengungen unternommen, um Dritten den Zugang zu Ihren Daten unmöglich zu machen. Weitere Informationen geben wir Ihnen gerne (aus Sicherheitsgründen) in einem persönlichen Gespräch.

Was können Sie selbst für die Sicherheit Ihrer Daten tun?

Das Internet bietet keinen absolut sicheren Weg zur Datenübermittlung! Wenn Sie uns vertrauliche Informationen zukommen lassen wollen, so nutzen Sie bitte herkömmliche Wege. Unsere Mitarbeiter besuchen Sie gerne vor Ort.

eMail

Das Briefgeheimnis sowie das Post- und Fernmeldegeheimnis sind unverletzlich.
Grundgesetz, Artikel 10, Abs 1.

Senden Sie keine vertraulichen Daten unverschlüsselt per eMail! Entweder Sie nutzen ein von uns bereitgestelltes Formular oder Sie signieren und verschlüsseln selbst.
Versenden Sie Anhänge nur nach vorheriger Ankündigung beim Empfänger und idealerweise als ASCII-Datei. Anhänge mit virösem oder unbekanntem Inhalt werden bei TROWE automatisch gelöscht.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

© 2014 - 2017 TROWE Gruppe